"Zur Erziehung eines Kindes braucht man ein ganzes Dorf." -afrik. Sprichwort-
          "Zur Erziehung eines Kindes braucht man ein ganzes Dorf."              -afrik. Sprichwort-

Familien unterstützen: Werden Sie Familienpate

Wer sind Familienpaten?

Familienpaten sind Frauen und Männer jeden Alters aus dem Landkreis Mittelsachsen, die sich ehrenamtlich engagieren.

 

Beispiele:

Steffen Heinert

48 Jahre

Rettungssanitäter

Petra Buchsbaum

55 Jahre

Verwaltungsfachangestellten

Rosmarie Kling

72 Jahre

Rentnerin

Sabine Schreiner

35 Jahre

Hausfrau & Selbstständig

Friedrich-Karl-Gustav Brandt

73 Jahre

Rentner

Waltraud Minzinger

60 Jahre

EU-Rentnerin

Elke Müller

45 Jahre

Verkäuferin

Lars Finder

23 Jahre

Student

Was machen Familienpaten?

Sie schenken Kindern und deren Familien:

 

  • gemeinsame Zeit
  • intensive Zuwendung
  • eigene Lebensfreude
  • ungeteilte Aufmerksamkeit
  • neues Wissen
  • volles Verständnis
  • Entlastung
  • Unterstützung

Sie fragen sich, wie kann das praktisch aussehen?

Unsere Angebote für Familienpaten

  • ausführliches Erstgespräch
  • Beratung, Unterstützung und Begleitung durch hauptamtliche Fachkräfte
  • kostenfreie Fortbildungsmöglichlkeiten, u.a. Erste Hilfe am Kind, Gesprächsführung, Meilensteine der kindlichen Entwicklung
  • Versicherungsschutz im Rahmen der Ehrenamtsvereinbarung
  • Erfahrungsaustausch in thematischen Familienpatenstammtischen
  • Fahrtkostenerstattung
  • qualifiziertes Ehrenamtszeugnis
  • kostenfreies erweitertes Führungszeugnis

Familienpaten entscheiden selbst, wie viel Zeit sie in der Woche/ im Monat den Kind schenken und über die Dauer ihres ehrenamtlichen Einsatzes.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich bei uns:

 

Telefon: +49 3431 601817

E-Mail: familienbildung@awo-familienzentrum.org

Mobil:0157 83844417

 

Aktuelles:

Stellenausschreibung:

ONLINE Vater-Kind-Sportkurs "goPAPAgo"

Spiel, Spaß, Bewegung und gemeinsame Zeit für Väter und ihre Kinder (3-7 Jahren)

Anmeldung für Mai 2021 möglich:

Zur Anmeldung hier klicken

 

Kontaktmöglichkeiten:

Wir unterstützen Euch mit Beratung und Informationen auch in der jetzigen Zeit und sind für Euch telefonisch, per (Video)-Beratung und Chat wochentags von 8 – 15 Uhr erreichbar.

 

Telefon- und Chattermine außerhalb der Kernzeiten sind nach Vereinbarung jederzeit möglich!

 

Nehmt einfach Kontakt zu uns auf:
01578 3844417 (Familienbildung)
0163 1620137 (Familienbegleitung)

 

Chat per Facebook:
https://www.facebook.com/Mobiler-Familienkreis-D%C3%B6beln-326353207452366/

Chat per Skype:
https://join.skype.com/invite/fOqGdt9zSHjz

<< Neues Textfeld >>

Jetzt neu: unsere Newsletter dirket per WhatsApp und Facebook - weitere Infos findet ihr unter: hier

Solltet ihr über außerhalb unserer Sprechzeiten das Gefühl haben, Unterstützung zu brauchen, findet ihr anbei die *aktuelle Notfallkarte des Landkreises* mit allen wichtigen Nummern, die Euch nützlich sein können! 

Speichert euch das Bild am besten gleich ab, so habt ihr alles schnell bei der Hand

Die neuen Veranstaltungspläne für die Krabbelgruppen

im März/April 2020

 

FINDEN SIE HIER

Liebe Eltern in Elternzeit! Unsere Krabbelgruppe kommt zu euch! Jeden Mittwoch von 10-11 Uhr via Zoom! Wir freuen uns über eure Anmeldung und den Austausch mit euch. Euer Team der AWO Familienbildung

Kerstin Brichzin

Anne-Kathrin Behl

Ob Mama und Papa ohne mich schlafen können?

Kontakt

0157 83844417

AWO Mobiler Familienkreis

Nordstraße 2

04720 Döbeln

 

Oder rufen Sie uns einfach an unter

0 3431 601817

 

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

ODER schreiben Sie uns per Mail 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© AWO Familienzentrum gGmbH